#neustarthessen

Unsere Vorschläge, um besser aus der Krise zu kommen.

#Neustart Hessen: Arbeitszeitverkürzung

Wir wollen eine Arbeitswelt in der Arbeitszeiten spürbar kürzer sind als heute - bei vollem Lohnausgleich. Eine „kurze Vollzeit“ von 28 bis 30 Wochenstunden oder eine Vier-Tage-Woche ist das Ziel. Eine Arbeitswelt, in der der Grundsatz gilt: gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit. Für Heimarbeit und mobiles Arbeiten bedarf es klarer gesetzlicher Regeln, u.a. ein Recht auf Nichterreichbarkeit und Feierabend. DIE LINKE lehnt die Aufweichung des Arbeitszeitgesetzes und die Einführung von Wochenhöchstzeiten entschieden ab. Die Sonntagsarbeit darf nicht ausgeweitet werden.

Hier unser ganzes Programm zum "Neustart für Hessen nach dem Corona-Einbruch – sozial, ökologisch, öffentlich, gerecht"

Search