Kampagne: Gegen soziale Kälte: Unser Plan für ein gerechteres Hessen

Wir kämpfen für mehr soziale Gerechtigkeit in ganz Hessen. Am 15. Februar haben wir deshalb in Hanau unsere Kampagne „gegen soziale Kälte“ gestartet.

Wir stellen unsere sozialpolitischen Forderungen in den Mittelpunkt. Mit diesem 4-Punkte-Plan werden wir das Leben der Menschen in Hessen verbessern.

  • Überall gesund: Kliniken erhalten: Egal ob Stadt oder Land: Hessen braucht gute Gesundheitsversorgung und gute Arbeit in Pflege und Geburtshilfe. Das wollen wir in öffentlicher Hand und mit genug Geld
  • Bezahlbar wohnen: Mietendeckel jetzt: Seit Jahren ist es das gleiche Bild: Die Mieten in Hessens Städten steigen und steigen. Überall fehlt es an bezahlbarem Wohnraum, die Zahl der Sozialwohnungen sinkt und sinkt, für Studierende gibt es viel zu wenig Wohnheimplätze. Viele Menschen werden aus ihren gewohnten Nachbarschaften verdrängt oder müssen einen immer höheren Anteil ihres Einkommens für Miete ausgeben – Geld, das dann anderswo fehlt
  • ÖPNV ausbauen, Nulltarif einführen: Hessen braucht eine echte Verkehrswende – mit Vorrang für die öffentlichen Verkehrsmittel, für Rad- und Fußverkehr. Für den Klimaschutz, für lebenswerte Städte und für Mobilität und Teilhabe für alle. Kein Mensch sollte auf das Auto angewiesen sein, um seine täglichen Wege zurückzulegen, auch nicht auf dem Land. Dazu müssen die Fahrpreise sofort gesenkt werden, perspektivisch auf einen Nulltarif für alle
  • Armut abschaffen: Weg mit Hartz IV: 1 050 Euro ist das Mindeste: Wir wollen eine sanktionsfreie Grundsicherung statt Hartz IV, einen Aktionsplan gegen Kinderarmut und eine armutsfeste Grundrente.

Download:

Flugblatt:   Unser Plan für ein soziales Hessen

Galerie:

Hier Fotos aus Hanau, Büttelborn und Darmstadt.

Fotos: Michael Müller, DIE LINKE. Darmstadt, DIE LINKE. Büttelborn

Kontakt

logo dielinke weiss

DIE LINKE. Landesverband Hessen
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt am Main

069/706502

069/7072783 

Infobrief

Anmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Infobrief

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

 



Search