Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Presse

Insa Umfrage bestätigt DIE LINKE Hessen in ihrem Kurs für soziale Gerechtigkeit

Schalauske janDie aktuelle Umfrage zur Hessenwahl von Insa, welche DIE LINKE Hessen bei acht Prozent sieht, bestätigt unseren Kurs für soziale Gerechtigkeit. Wir werden mit aller Kraft dafür kämpfen, im Herbst gestärkt in den Hessischen Landtag einzuziehen, um damit noch vehementer dafür zu kämpfen, das Leben der Menschen in diesem Land zu verbessern.

Weiterlesen ...

Diskriminierungen gegenüber Trans*-, Bi- , Inter-und Homosexuelle dürfen keinen Platz mehr haben in unserer Gesellschaft

ScheuschPaschkewitz HeideIn über 70 Länder weltweit verfolgen gleichgeschlechtliche Liebe. Transidenten und Intersexuellen wird das Recht, ihr Geschlecht selbstbestimmt zu leben, oft mit Gewalt abgesprochen. Nicht nur am heutigen Tag fordern wir deshalb die Akzeptanz und rechtliche Gleichstellung für die real existierende Vielfalt sexueller und geschlechtlicher Identitäten

Weiterlesen ...

Familien brauchen soziale Sicherheit

ScheuschPaschkewitz HeideWir kämpfen gegen ein konservatives und traditionelles Familienbild, das anderen Familienformen die Gleichbehandlung verweigert und die traditionelle Arbeitsteilung zwischen Männern und Frauen – zum Nachteil der Frauen - zementiert. Familie ist für uns überall dort, wo Menschen füreinander soziale Verantwortung übernehmen – unabhängig von Trauschein und sexueller Orientierung.

Weiterlesen ...

8. Mai zum gesetzlichen Gedenk- und Feiertag erklären

ScheuschPaschkewitz HeideDer Tag der Befreiung verdient eine entsprechende und angemessene Würdigung. Gerade vor dem Hintergrund eines Rechtsruckes in der Gesellschaft, wäre ein Gedenktag am 8. Mai ein klares Signal für Demokratie und Mitmenschlichkeit und gegen Rassismus, Faschismus und Antisemitismus

Weiterlesen ...

Die Welt verändern! Herzlichen Glückwunsch, Karl Marx!

Schalauske janHerzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Karl Marx. Du hast die Entstehung und Funktionsweise des modernen Kapitalismus analysiert und durchdrungen. Du hast die Philosophie vom Kopf auf die Füße gestellt und gezeigt, dass gesellschaftliche Verhältnisse von Menschen gemacht werden und auch von Menschen veränderbar sind. Millionen Menschen rund um den Erdball haben aus Deinen Ideen ihre Hoffnungen auf ein besseres Leben geschöpft. Vielfach wurden Kämpfe für soziale und demokratische Rechte und gerechtere Lebensverhältnisse in Deinem Namen geführt, konnten sich Arbeiterbewegung und andere demokratische Bewegungen auf Dich und Deine Ideen berufen.

Weiterlesen ...

LINKE Hessen wählt Landesliste für die Landtagswahl

„Wir gehen als hessische LINKE selbstbewusst und zuversichtlich in den anstehenden Landtagswahlkampf“, erklären Janine Wissler und Jan Schalauske, Spitzenkandidaten der hessischen LINKEN für die Landtagswahl. „Wir haben damit die Weichen gestellt, um im anstehenden Landtagswahlkampf gemeinsam für ein sozial gerechtes und friedliches Hessen zu kämpfen und am 28. Oktober 2018 gestärkt in den Hessischen Landtag einzuziehen. Wir sind die entscheidende sozial ökologische Opposition gegen die schwarz-grüne Landesregierung. Wir werden mit vielen engagierten Kandidatinnen und Kandidaten Druck von links machen, um einen Politikwechsel in Hessen zu erreichen.“

Weiterlesen ...

Janine Wissler und Jan Schalauske mit großer Mehrheit als Spitzenkandidaten gewählt

jan janine spitzenkanditatInnen 800

Wir wollen die Lebensbedingungen der Menschen in Hessen verbessern und finden uns mit der sozialen Ungerechtigkeit in einem reichen Land wie Hessen niemals ab“, erklärt Janine Wissler. „Die schwarz-grüne Landesregierung hat völlig versagt, Hessen sozialer und gerechter zu machen und der Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich entgegenzuwirken. Die Wohnungsnot ist eine der größten sozialen Herausforderungen für Hessen. Wohnen ist ein Menschenrecht und muss endlich für alle bezahlbar sein. Deshalb muss die Wohnungsversorgung wieder umfassend öffentliche Aufgabe werden. DIE LINKE will den Bau von 10.000 Sozialwohnungen und 2.000 Studierendenwohnungen jährlich – unter Schwarzgrün sind tausende Sozialwohnungen verloren gegangen.  Der Ausbau der Ganztagsschule und die umfassende Gebührenfreiheit im Bildungsbereich von der Kita bis zur Hochschule müssen endlich kommen. Bildung darf nicht länger vom Geldbeutel der Eltern abhängen. DIE LINKE ist mehr als ein bloßer Wahlverein, sie setzt auf soziale Bewegung und eine grundlegende Änderung der Gesellschaft.

Weiterlesen ...

Studientagung:

220 rls veranst

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2