Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Presse

Hessentrend: DIE LINKE. bei sieben Prozent Kampf für soziale Gerechtigkeit und klare Kante gegen rechts werden im Landtagswahlkampf im Mittelpunkt stehen

„Sieben Prozent sind ein guter Wert für DIE LINKE in Hessen und geben uns weiterhin Rückenwind für die Landtagswahl im Herbst“, erklärt Jan Schalauske, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Hessen zu den Ergebnissen einer Umfrage von Infratest Dimap im Auftrag des Hessischen Rundfunks. „Damit liegt DIE LINKE wiederholt in dieser Legislaturperiode deutlich über der Fünf-Prozent-Marke. Das bekräftigt uns darin, weiterhin entschieden für soziale Gerechtigkeit, Armutsbekämpfung, bezahlbare Wohnungen, gute Bildung und den Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs einzutreten. Viele Menschen wünschen sich eine laute Stimme für soziale Gerechtigkeit und eine Abkehr von der neoliberalen Politik der letzten Jahre und Jahrzehnte – das und die erfreuliche Entwicklung bei der Mitgliederzahl verschaffen uns Rückenwind in den nächsten Wochen und Monaten.

„Der hohe Wert für die AfD ist besorgniserregend“, kommentiert Janine Wissler, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Hessischen Landtag. „Wer wie Seehofer, Söder und Dobrindt Stimmung auf dem Rücken von Flüchtlingen macht, betätigt sich als bester Wahlkampfhelfer für die AfD und spaltet weiter die Gesellschaft. Wer die Parolen der AfD übernimmt, macht sie nur stärker. DIE LINKE wird sich im Wahlkampf konsequent gegen rechte Hetze stellen. Notwendig ist ein humanitärer Umgang mit Geflüchteten und eine soziale Offensive für alle, damit die Menschen nicht gegeneinander ausgespielt werden können.“

 

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2