Presse

LINKE Hessen unterstützt europaweite Demonstrationen ‚Ein Europa für Alle‘ am 19. Mai 2019

DIE LINKE. Hessen unterstützt die Demonstrationen ‚Ein Europa für Alle. Deine Stimme gegen Nationalismus‘, die am 19. Mai 2019 in zahlreichen europäischen Städten stattfinden werden“, erklärt Jan Schalauske, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Hessen. Der Landesvorstand der Partei beschloss am vergangenen Samstag einstimmig, sich an der Demonstration in Frankfurt am Main zu beteiligen und alle Mitglieder dazu aufzurufen. „In Zeiten einer wachsenden sozialen Kluft im Innern Europas und einer brutalen Abschottung nach Außen mitsamt einer Zunahme von Rassismus, Nationalismus und Chauvinismus ist es wichtiger denn je, sich für ein solidarisches Miteinander in Europa einzusetzen.

Richtig ist aber auch, so wie die Europäische Union ist, kann und darf sie nicht bleiben. Die bestehenden Verträge machen die Europäische Union zu einer neoliberalen und weitgehend undemokratischen Macht, die zur Durchsetzung von Interessen zunehmend auf Aufrüstung, Abschottung, Militär und Polizei setzt. Deshalb kämpft DIE LINKE für eine europaweite öffentliche Debatte um eine Neugründung der europäischen Zusammenarbeit auf der Grundlage von neuen Verträgen, um soziale Gerechtigkeit zu garantieren, Abrüstung und Friedenspolitik zu stärken und Humanität und Menschenrechte zu verteidigen. In Europa müssen endlich die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt gestellt werden. Wir wollen ein demokratisches, ein soziales, ein ökologisches und ein friedliches Europa.“

 

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2