Aufstehen gegen Rassismus.

Nach dem rassistischem Mord an George Floyd sehen wir den starken Aufstand gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass es Rassismus und Polizeigewalt auch in Deutschland gibt. Racial profiling, Gewalt gegen Schwarze Menschen, Gewalt gegen Migrant*innen, Gewalt gegen People of Color und Alltagsrassismus finden hier tagtäglich statt. DIE LINKE in Hessen hat sich an den zahlreichen Protesten und Kundgebungen gegen Rassismus und Polizeigewalt beteiligt.

Ein starkes Zeichen im Kampf gegen Rassismus. Kundgebungen fanden unter anderem in Frankfurt, Wiesbaden, Marburg und Kassel statt.

(Fotos. Michael Müller, Torsten Felstehausen)

Demonstrantin hält Papptransparent hoch mit "Black Lives Matter"-Aufschrift zwischen den Frankfurter Bankentürme. Bild: M. Müller

Kontakt

logo dielinke weiss

DIE LINKE. Landesverband Hessen
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt am Main

069/706502

069/7072783 

Infobrief

Anmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Infobrief

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

 



Search